Taiji QiGong für's beste Alter

Energie und Muskelkraft nehmen im Alter ab. Es ist notwendig viel mehr in die Bewegung und Körperhaltung zu investieren. Mit abwechslungsreichen und systematischen Übungen werden die Muskulatur gelockert, der Gleichgewichtssinn gefördert und die Gelenke beweglich gehalten. Insbesondere wendet man sich im Kurs verspannten Körperzonen wie z.B. dem Nacken und Schulterbereich zu. Über die Entspannung wird gelernt den Körper bewusster wahr zu nehmen und mit tiefer Atmung gut mit Sauerstoff zu versorgen. 

Kursinhalte

Mit abwechslungsreichen und systematische QiGong- und Entspannungsübungen wird die Muskulatur gelockert und die Gelenke beweglich gehalten.

  • Lockerungsübungen für Muskeln und Gelenke
  • Balanceübungen die den Gleichgewichtssinn fördern
  • Einfache Harmonisierungsübungen aus dem Taiji-QiGong
  • Übungen zur Lösung von Schulter-, Nacken-, Rückenverspannungen
  • Methoden der Selbstheilmassage
  • Angeleitete Wahrnehmungsübungen

Leitung und Training

Anja Beyer; Zertifizierte Entspannungstrainerin, QiGong-Lehrerin und Taijiquan-Kursleiterin
Hier erfahren Sie mehr über mich

Auf Anfrage sind auch geschlossene Gruppenkurse möglich.

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf.

Veranstaltungsorte, Termine und Kosten

Stuttgart-Kaltental: Gradmannhaus, Fohrenbühlstrasse 10, 70569 Stuttgart

Kosten: 10 Abende, 130,00 Euro (Probestunde ist möglich!)

Kursbeginn-Termine bitte anfragen oder unter Terminübersicht

Direkt zur Kurs-Anmeldung.